Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop www.3d-alu.de (mit gesetzlichen Informationen)

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Schritte zum Vertragsschluss
4. Widerrufsrecht
5. Preise und Versandkosten
6. Lieferung
7. Zahlung
8. Eigentumsvorbehalt
9. Gutscheine
10. Kaufmann
11. Schlussbestimmungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Oestreich & Mühlhoff GmbH an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der:

Oestreich & Mühlhoff GmbH,
Nuhnetalstr. 130,
59955 Winterberg,
Handelsregister: Amtsgericht Arnsberg, HRB 7002.

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 UHR bis 16:00 UHR unter der Telefonnummer 2981/9199951sowie per E-Mail unter info@3d-alu.de.

3. Angebot und Schritte zum Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

3.3 Bei Zahlung per Vorkasse kommt der Kaufvertrag unmittelbar nach erfolgter Zahlung zustande.

4. Widerrufsrecht für Verbraucher

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vier Wochen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vier Wochen ab dem Tag,

  1. an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  2. an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden;
  3. an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Wenn mehrere der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Oestreich & Mühlhoff GmbH, Nuhnetalstr. 130, 59955 Winterberg, Tel.: 02981/9199951, Fax: 02981/9199957, E-Mail: info@3d-alu.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung  gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren. Sie tragen auch die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht paketversandfähiger Waren.  Die Kosten werden auf höchstens etwa 120,00 EUR geschätzt.. Wir holen die nicht-paketversandfähigen Waren ab.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.         

Ende der Widerrufsbelehrung

4.1 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands

    a. für den Standardversand (S) von allen Artikeln, die mit Stück, Set, Packung, Paar oder Rolle angeboten werden 4,50 EUR pro Bestellung.

Davon abweichen als Sonderversand:

    b. für den Mediumversand (M) von allen Profilen, die mit der Bestelleinheit m (Meter) angeboten werden bis 1490 mm Lieferlänge 15,50 EUR pro Bestellung.

    c. für den Langversand (L) von allen Profilen, die mit der Bestelleinheit m (Meter) angeboten werden bis 1980 mm Lieferlänge 29,50 EUR pro Bestellung.   

    d. für den Speditionsversand (X) von allen Profilen, die mit der Bestelleinheit m (Meter) angeboten werden bis 2980 mm Lieferlänge ab 49,50 EUR pro Bestellung (abhängig vom Gewicht).

    e. für den Speditionsversand (XL) von allen Profilen, die mit der Bestelleinheit m (Meter) angeboten werden bis 6,0 m Lieferlänge ab 109,50 EUR pro Bestellung (abhängig vom Gewicht).

Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

5.3 Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands ohne Inseln, nicht an Paketstationen, nicht an Postfächer.

6.2 Bei Zahlungen per Paypal erfolgt die Lieferung an die bei Paypal hinterlegte Adresse, soweit diese keine Insel, Paketstation oder Postfach ist.

6.3 Die Lieferung erfolgt bei Standardversand (S) und Mediumversand (M) durch iloxx/DPD, bei Langversand (L), Speditionsversand (X) und (XL) durch GEL und seinen angeschlossenen Vertragspartnern. Im Einzelfall behalten wir uns das Recht vor, mit einem anderen Dienstleister auszuliefern.

6.4 Die Lieferzeit beträgt bis zu 3 Tage für den Standardversand. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. Die Lieferzeit für den Speditionsversand beträgt zusätzlich 2 bis 3 Tage.

6.5 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

7. Zahlung

7.1 Bei Versand erfolgt die Zahlung per Vorkasse wahlweise per Banküberweisung oder Paypal.

7.2 Bei Abholung erfolgt die Zahlung per Barzahlung.

7.3 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung oder Paypal-Daten in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Gutscheine

Oestreich & Mühlhoff GmbH gibt zu verschiedenen Gelegenheiten Gutscheine heraus. Dies ist eine freiwillige Leistung der Oestreich & Mühlhoff GmbH. Die Gutscheine sind zeitlich befristet. Die Gültigkeitsdauer ist auf dem Gutschein angegeben. Gutscheine können an bestimmte Marken, Kategorien oder Kampagnen gebunden sein. Sie können telefonisch oder im Online-Shop von Oestreich & Mühlhoff GmbH eingelöst oder gegen einen erneuten Einkauf verrechnet werden. Ein Eintausch der Gutscheine in Bargeld ist nicht möglich.

10. Kaufmann

Sofern Sie den Kauf als Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs getätigt haben, gelten die für den Kaufmann geltenden Regelungen, insbesondere beträgt der Verzugszinssatz 8 Prozentpunkte über Basiszinssatz. Gerichtsstand ist Medebach.

11. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.



Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.